Lugners Spatzi 
versext das 
neue Jahr

Erotik-Kalender

Lugners Spatzi 
versext das 
neue Jahr

Hunderte Schaulustige kamen zur Präsentation des Spatzi-Kalenders.

Die Lugner City platzte aus allen Nähten, aber nicht etwa wegen des letzten Einkaufssamstags: Die Kundschaft wollte vielmehr einen Blick auf Richard Lugners (82) Ehefrau Cathy (24) werfen. Sie präsentierte gestern um 14 Uhr auf der Showbühne ihren ersten Erotik-Kalender. Alles zeigte das It-Girl aber dann doch nicht. „Richard war anfangs nicht sehr erfreut von der Idee. Ich konnte ihn aber davon überzeugen, und er hat mich dabei unterstützt. Ich musste ihm nur versprechen, nicht ganz nackt zu posieren. Das mache ich nur für ihn und ganz privat“, grinst Spatzi im intimen ­ÖSTERREICH-Talk.

Heiß
Dafür darf jetzt jeder, der will, sehen, wie das Spatzi am Klo sitzt (in rosa Dessous) oder als Verona-Pooth-Imitation vor einer Bücherwand steht (in der sie sonst sicher stöbert) oder als Lift-Girl in einer Aufzugstür steckt. Kleiner Kritikpunkt: Während Spatzi sich wenigstens bei jedem Kalenderblatt was anderes auszieht, bleibt die Mimik eher schlicht.

Macht nichts – Lugner und ihren Fans gefällt es. Ihre nackten Seiten sollen ab morgen auch unsere deutschen Nachbarn erfreuen. In Köln wird sie dann mit ihrem Spatzi-Halter Richard den Kalender auch auf den deutschen Markt werfen.

Bleibt ihr zu wünschen, dass die deutschen Medien in versöhnlicher Weihnachtsstimmung sind.

Diashow: Erotik-Kalender: So versext Spatzi 2015

1/12
Dezember
Jänner
2/12
Dezember
Feburar
3/12
Dezember
März
4/12
Dezember
April
5/12
Dezember
Mai
6/12
Dezember
Juni
7/12
Dezember
Juli
8/12
Dezember
August
9/12
Dezember
September
10/12
Dezember
Oktober
11/12
Dezember
November
12/12
Dezember
Dezember