witherspoon, gyllenhaal

Also doch

Reese und Jake spazierten verliebt durch Rom

Sie leugnen seit Monaten ihre Liebe. In Rom flanierten sie erstmals Hand in Hand durch die Straßen.

Seit Monaten beteuern Reese Witherspoon und Jake Gyllenhaal, sie seien nur gute Freunde. Bilder die das Paar innig zeigen, sind ihren Angaben zufolge nur für ihren gemeinsamen Film 'Rendition' entstanden. Am Set soll es übrigens auch gefunkt haben.

Verliebt in Rom
Jetzt zeigte das Hollywood-Traumpaar sich zum ersten Mal verliebt in der Öffentlichkeit. Nach den Promo-Terminen zu ihrem Film spazierten 'Reesenhaal', wie sie von englischsprachigen Medien schon genannt werden, verliebt durch die Straßen der ewigen Stadt, machten sich ein romantisches Wochenende in Rom.

Reese Witherspoon trennte sich im Vorjahr von Schauspiel-Kollegen Ryan Philippe, mit dem sie zwei Kinder hat. Vergangenen Monat wurde die Scheidung rechtskräftig.