Attacke auf Prinz William

Beim Marathon

Attacke auf Prinz William

Während des Marathons in London kam es zu einer nassen Überraschung.

Da kamen Kate und  William  extra zum Marathon in London, um den Läufern zu helfen, sie mit Wasser zu versorgen und anzufeuern. Außerdem sind die beiden auch engagiert bei Organisationen, die sich um psychische Erkrankungen kümmern und ihr Auftritt soll helfen, Aufmerksamkeit für diese zu generieren. Doch dann das: Prinz William wird nass gespritzt. Wie aus dem Nichts kommt ein Strahl Wasser auf ihn zu und streift ihn.

Vorzeichen?

Doch ganz relaxed, wie der Thronfolger nun mal ist, findet William das lustig, lacht und macht weiter mit seinem Job an diesem sonnigen Sonntag. Doch, gibt es nicht das Sprichwort, das besagt, wenn jemand Wasser umstößt, steht eine Taufe an? Wer weiß, ob das nun ein Vorzeichen für ein weiteres royales Baby ist oder uns nur als lustiges Foto in Erinnerung bleiben wird...