Herzogin Kate

Geburtstermin enthüllt

Herzogin Kate: Baby kommt am 25. April

Kate ist süchtig nach Süßem. Heißt das, sie bekommt ein Mädchen?

Bereits vor wenigen Wochen verriet Herzogin Kate den ungefähren Geburtstermin ihres zweiten Babys: "Mitte bis Ende April ist es so weit. Also nicht mehr lange." Nun will die britische Zeitung Daily Mail sogar das exakte Datum erfahren haben. Das Royal Baby Nummer zwei soll am 25. April zur Welt kommen - zumindest, wenn alles planmäßig verläuft.

Bub oder Mädchen?
Prinz George freut sich bestimmt darauf, bald ein großer Bruder zu sein. Ob Williams Ehefrau einen Buben oder ein Mädchen erwartet, ist noch immer ein gut gehütetes Geheimnis. Aus der Kleidung von Kate kann man jedenfalls nichts ablesen - sie trägt gerne sowohl pinke, als auch blaue Mäntel und sorgt damit für ein kleines Verwirrspiel .

Die Anzeichen, dass sich die 33-Jährige vielleicht über eine Tochter freuen könnte, verdichten sich allerdings. Wie ein Insider nun verriet, soll Kate die Finger kaum von den Süßigkeiten lassen können. Und eine alte Weisheit besagt, wenn eine Schwangere gerne nascht, dann ist ein Mädchen unterwegs. "Prinz William hatte schon immer einen süßen Zahn, aber Kate hat während der Schwangerschaft wirkliche Gier nach Süßem", erzählte der Vertraute.

Diashow: Herzogin Kate: Pretty in Pink