Kate Titel Neu

Charity-Arbeit

Kate tritt in Ladys Dis Fußstapfen

So emotional setzt sich Prinz Williams Ehefrau für Kinder ein.

Ist Kate Middleton die neue Lady Di? Nein! Kate ist Kate und das soll auch so bleiben. Dennoch wandelt sie jetzt in den Fußstapfen der Mutter ihres Mannes. Die Herzogin setzt sich jetzt erneut für die Schwächsten der Gesellschaft ein um sicher zu gehen, dass auch sie gehört werden.
In einer ungewöhnlichen Videobotschaft plädiert sie für einen sensibleren Umgang mit Kindern.  

"Die Herausforderungen, denen sich Kinder in Großbritannien heutzutage stellen müssen, können oftmals überfordern. Ohne Unterstützung können die negativen Auswirkungen dieser Herausforderungen traumatisch sein und zu ernsthaften Problemen wie Angstzuständen, Depression, Suchtverhalten oder Selbstverletzung führen.“

Kate weiß als junge Mutter, wovon sie spricht. Und ihr liegt nicht nur das wohl ihres kleinen George und dem Baby in ihrem Bauch am Herzen. Sie und ihr Mann Prinz William setzten sich deswegen für die Organisation Place2Be ein, für die dieses Video auch gedreht wurde. Es soll die Briten dazu auffordern, es ihnen gleich zu tun.

Bei so viel Herz und Menschlichkeit ist es kein Wunder, das Kate zu den beliebtesten Royals der Welt gehört.

Ihr emotionaler Auftritt zu Gunsten der Kinder wird ihre Beliebtheit noch einmal verstärkt haben.

Diashow: Kate strahlt mit Babybauch