Madeleine: Chris darf mit König ausgehen

In New York

Madeleine: Chris darf mit König ausgehen

Chris O'Neill war bei einem offiziellen Auftritt des Königspaares mit dabei.

Madeleines Verlobter übt schon fleißig für seine Rolle in der schwedischen Königsfamilie. In New York absolvierten er und Madeleine einen offiziellen Termin gemeinsam mit dem Königspaar und Chris O'Neill schlug sich richtig tapfer, obwohl ihm das königliche Lächeln noch nicht so ganz gelingen mag.

Diashow: Madeleine & Chris: So glücklich mit Königspaar

Madeleine & Chris: So glücklich mit Königspaar

×

    Termin in Wahlheimat New York
    In weniger als einem Monat wird Madeleines Traum endlich Wirklichkeit : Sie wird ihren Mr. Right Chris O'Neill zum Mann nehmen. Und wie es sich für ein königliches Ehepaar gehört, werden die beiden auch ganz schön viele offizielle Feierlichkeiten zu besuchen haben.

    Erst kürzlich konnten die beiden erste Erfahrungen machen, was bald auf sie zukommen wird: Madeleine und Chris begleiteten Königin Carl Gustav und Königin Silvia, die dienstlich in den USA unterwegs waren, zu den Feiern zur Erinnerung an die ersten schwedischen Besiedlungen in den Vereinigten Staaten. Dass auch Chris mit dabei sein durfte, war eine große Überraschung.

    Doch der Banker scheint sich schon wirklich gut in die Familie integriert zu haben, auch wenn er bei seinem Auftritt noch etwas schüchtern wirkte. Aber auch in diese Rolle wird Chris bald hineinwachsen.

         

    Diashow: Victoria & Madeleine: So schön strahlen sie

    Victoria & Madeleine: So schön strahlen sie

    ×