Meghan Markle Joshua Silverstein

Erste Liebe

Markle: IHN küsste sie mit 13 Jahren

In einem Interview packte Meghan über ihre erste Liebe aus.

Im Mai wird  Meghan Markle mit Prinz Harry  den Bund fürs Leben schließen.

Talkshow

Bald nach bekannt werden der Beziehung, wurde Meghans bisheriges Liebesleben genau betrachtet. Die 36-jährige war zuvor schon  einmal verheiratet . Nun erfährt die Welt allerdings auch, wer die erste Liebe der Schauspielerin war. Vor einigen Jahren war Meghan bei Larry King in der Talkshow zu Gast.

Erste Liebe

Dort verriet sie, ihren ersten Kuss im zarten Alter von 13 Jahren bekommen zu haben: "Er hieß Joshua Silverstein, es war in einem Sommercamp in Los Angeles." Ihr damaliger Flirt ist kein Unbekannter geblieben, sondern mittlerweile ein erfolgreicher Comedian und Rapper. Er war sogar Teil des Teams von Talkmaster James Corden. Über die Zeit mit Meghan sagte er der Daily Mail, dass er sie als herzliches, süßes Mädel in Erinnerung habe. Doch nach dem Sommer sei der Kontakt abgerissen. "Ich freue mich, dass all ihre Träume in Erfüllung gehen und sie glücklich ist. "Josh lebt als verheirateter Familienvater in L.A.

 

 

Had a blast with the wonderful @rickilake on @dropthemictbs #dropthemicseason2 #tbs @tbsnetwork

Ein Beitrag geteilt von Joshua Silverstein (@joshuasilverbat) am