Pippa Middleton

Das Datum steht

Pippa: Erste Hochzeits-Details

Die kleine Schwester von Herzogin Kate ließ schon Karten drucken.

Ganz England ist schon gespannt: Nächstes Jahr wird Pippa Middleton den Hedgefonds-Manager James Matthews heiraten. Es wird die Hochzeit des Jahres. Nun dürfte das Brautpaar sich auf erste, sehr wichtige Details festgelegt haben. Das Datum steht und auch in Sachen Gästeliste scheint schon vieles entschieden zu sein. Pippa und ihr Verlobter ließen nämlich gerade die "Save the Date"-Karten drucken. Damit werden die Gäste auf den Termin aufmerksam gemacht, bevor die richtigen Einladungen kommen.

Einladung zu Weihnachten

Verschickt werden die "Save the Date"-Karten Insidern zufolge gemeinsam mit den Weihnachtsgrüßen des Paares, so die britische Zeitung Daily Mail. Später folgt die offizielle Einladung mit Location, Dresscode etc.

Kleidersuche

Auch in Sachen Brautkleid scheint die 33-Jährige schon einige Ideen zu haben. Sie wurde in den letzten Wochen in mehreren noblen Geschäften für Brautmoden gesehen. Wofür sie sich am Ende entscheiden wird, bleibt natürlich top-secret. Sie will an ihrem großen Tage schließlich alle überraschen.