Pippa Middleton

Waffen-Affäre

Pippa von der Polizei verhört

Neue Fotos von Kates kleiner Schwester bei wilder Party vor Pistolenskandal.

Was ist nur in Pippa gefahren? Ihre Schwester, immerhin Frau des britischen Thronfolgers, und vor allem aber Queen Elizabeth II. werden gar nicht „amused“ sein, über das, was sie aus Paris berichtet bekommen. „Pippa-Po“, erst verstrickt in eine Waffenaffäre – und jetzt tauchen Fotos einer wilden Kostümparty auf, bei der „Her Royal Hotness“ Pippa Middleton (27) am Wochenende ordentlich einen draufgemacht hatte.

Fotos gesperrt. Grund des ausgelassenen Feierns war der 30er von Aristo-Freund Arthur de Soultrait. Der Modedesigner hatte zur schicken Sause ins Théâtre Saint-Germain mitten in Paris geladen, wo die junge Hautevolee unter dem Motto „18. Jahrhundert“ die Korken knallen ließ. So wurde bis zum Morgen gefeiert – mit extravaganten Verkleidungen im Barockstil, Piraten-Looks, Feuerschluckern, Strippern und viel Hochprozentigem.

Die Fotos der Sause – veröffentlicht durch britische Online-Medien – verschwanden mittlerweile aus dem Internet. Hatte der Palast seine (Zauber-)Hände im Spiel …?

Knarre statt Kater
Am Morgen danach war Pippa – ÖSTERREICH berichtete – mit drei Freunden auf dem Weg zum Bahnhof Gare du Nord, um den Eurostar-Zug zurück nach London zu nehmen. Als das Audi-Cabrio von Paparazzi verfolgt wurde, zückte der Fahrer eine Pistole, zielte auf die Fotografen. Bis dato konnte nicht geklärt werden, ob es sich um eine echte Pistole handelte.

Aktion scharf
Was wohl als Gag gedacht war, kann nun schwere Folgen haben – auch für Pippa, die den Vorfall amüsiert belächelte. „Wenn es Hinweise gibt, dass sie beteiligt war, wird sie strafrechtlich verfolgt“, so ein Informant der Daily Mail. Selbst wenn es sich um ein Imitat handelt, drohen den vier Beteiligten bis zu zwei Jahre Haft. Sollte die Waffe echt gewesen sein, sogar bis zu sieben. Angeblich habe Pippa bereits Besuch von der Polizei bekommen …

Diashow: Pippas Po-Schummelei

So schön rund und perfekt geformt wie zur Hochzeit von Kate und William sieht Pippas Po im Alltag nicht aus. Ob sie da wohl nachgeholfen hat?

Slip mit Po-Pads von Body Wrap, www.bodywrap-shapewear.com.

So schön rund und perfekt geformt wie zur Hochzeit von Kate und William sieht Pippas Po im Alltag nicht aus. Ob sie da wohl nachgeholfen hat?

Dieses Miederhöschen sorgt zudem noch für eine perfekte Taille. Aus der "Simply Shaper"-Kollektion von Triumph, www.perfect-shaping.de.

So schön rund und perfekt geformt wie zur Hochzeit von Kate und William sieht Pippas Po im Alltag nicht aus. Ob sie da wohl nachgeholfen hat?

So schön rund und perfekt geformt wie zur Hochzeit von Kate und William sieht Pippas Po im Alltag nicht aus. Ob sie da wohl nachgeholfen hat?

So schön rund und perfekt geformt wie zur Hochzeit von Kate und William sieht Pippas Po im Alltag nicht aus. Ob sie da wohl nachgeholfen hat?

So schön rund und perfekt geformt wie zur Hochzeit von Kate und William sieht Pippas Po im Alltag nicht aus. Ob sie da wohl nachgeholfen hat?