Prinz Harry

Es war nicht Cressida

Harry knutscht mit heißer Blondine

In einer Londoner Bar genoss der Briten-Prinz sein Singleleben.

Nach ihrem Kinodate sah es fast so aus, als würden es Harry und seine On/Off-Liebe Cressida Bonas noch einmal miteinander versuchen wollen - jetzt wurde der britische Prinz beim heftigen Knutschen mit einer Blondine gesehen. Und die soll nicht Cressida gewesen sein.

Single-Leben
Als der 30-Jährige von seiner Südafrika-Reise nach Hause kam, ging es mit seinen guten Freunden Guy Pelly und Adam Bidwell zum Dinner, bevor sich die Partymeute in die nächste Bar aufmachte. Dort hatte Harry dann ein Auge auf eine heiße Blondine geworfen. "Harry quatschte mit einem großen, blonden Mädchen", verriet ein Augenzeuge gegenüber The Sun. "Sie haben mit ihr und ihren Freunden zu Abend gegessen. Die Blondine war Feuer und Flamme für Harry, hat seinen Arm und sein Bein berührt", erzählte der Insider weiter von seinen Beobachtungen.

"Sie hat einen kurzen Rock getragen, er trank Bier und dann haben sie Shots getrunken. Später haben sie sich zum leidenschaftlichen Knutschen in eine Ecke zurückgezogen." Das klingt aber nicht danach, als wäre der britische Prinz an einem Liebescomeback mit seiner Ex interessiert. "Sie sind noch immer gute Freunde aber momentan ist Harry Single, hat ein Mädchen nach dem anderen und einfach Spaß."

Diashow: Harry: Liebling aller Kinder