Cressida und Harry

Liebes-Comeback

Prinz Harry turtelt wieder mit Cressie

Pech für Camilla Thurlow: Harry war mit Cressida in "Sex Tape".

Gerade sah es noch ganz danach aus, als würde es mit Prinz Harry und Neo-Flamme Camilla Thurlow richtig ernst werden - und schon ist sie wieder Geschichte! Denn der Royal erbettelte sich eine neue Chance bei On/Off-Freundin Cressida Bonas!

Kino-Date
Die beiden wurden jetzt bei einem gemeinsamen Kinobesuch erwischt. Wie die britische Sun berichtet, mischte das Paar sich unter die anderen Besucher und fiel dabei (fast) nicht auf. Am Programm stand die Komödie Sex Tape (mit Cameron Diaz und Jason Segel). Zur Nachbesprechung traf man sich anschließend wohl in Harrys Wohnung. Der Prinz stieg mit seinem Bodyguard in ein Auto, Cressie folgte in einem Taxi, das Richtung Kensington Palast fuhr.

Doch das ist nicht das einzige Indiz für ein Liebes-Comeback bei Prinz Harry und Cressida Bonas. Auch seinen 30. Geburtstag am Montag soll er mit ihr verbracht haben, nachdem er seine Party aus Rücksicht auf die schwangere Herzogin Kate verschoben hatte. Und: Cressida war am Sonntag bei der Abschluss-Zeremonie der Invictus Games, brach dafür sogar einen Familienurlaub ab. Harry unterstützt die Organisation und war an dem Abend natürlich auch dort...

Freunde des Windsors plauderten bereits aus: "Harry ist überglücklich. Er glaubt, sie ist die Richtige."

Ob das jetzt sein Happy End ist oder Harry sich wieder ein einer ewigen On/Off-Liebe wie einst mit Chelsy Davy wiederfindet, werden wir erst sehen.

Diashow: Harry-Ex: Spaß bei Sportevent