Tatort

Fantastischer Krimi

Golpashin im Austro-"Tatort"

Austro-Regisseur Kren drehte mit "Homeland"-Star und Golpashin.

Golpashin? Kennen Sie doch! Nur diesmal geht es nicht um TV-Sar Doris Golpashin, sondern um ihre jüngere Schwester, die ihr zunnehmend den Platz im Rampenlicht streitig macht. Ein Angebot als Golpashin-Duo vor der Kamera zu stehen, gäbe es bislang nicht, erzählt Daniela Golpashin der "BIld"-Zeitung.

"Feigheit des Löwen"
Am Sonntagabend glänzte die Schauspielerin im "Tatort: Die Feigheit des Löwen", inszeniert vom österreichischen Star-Regisseur Marvin Kren - Der für mega-hohe Quoten und ausgezeichnete Kritiken sorgte.

Golpashin gab die laszive, freche Deutsch-Syrerin Raja, die sich für ihren Vater rächen will - Und überzeugte Kritiker mit ihrer Leistung. Außerdem war im "Tatort" mit dabei: Navid Negahban, berühmt durch seine Rolle als Abu Nazir der Mega-Erfolgsserie "Homeland".