Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Behind the Scenes-Video

GoT: Wer hinter den Kulissen fehlt

Neues Video gibt Einblick in Arbeit an der Serie & die neue Staffel.

Dass Jon Snow höchstwahrscheinlich auch in der nächsten Staffel von "Game of Thrones" mit dabei sein wird, gilt als so gut wie sicher. Auch wenn der gesamte Cast und HBO noch immer ein großes Geheimnis um die Rückkehr des eigentlich toten Helden machen. Ein neues Video, das die Arbeiten hinter den Kulissen der Erfolgsserie zeigt, gibt auch wieder einen kleinen Einblick in das, was die Fans ab 24. April erwartet.

+++ ACHTUNG, SPOILER! Nur weiterlesen, wenn Sie es wirklich wissen wollen. +++

Kleine Einblicke
Der fünfminütige Clip beschäftigt sich zwar vor allem mit den Kameramännern und ihren Schwierigkeiten, "Game of Thrones" so perfekt zu filmen, wie wir es dann später im TV sehen, zeigt aber auch ein bisschen von den Schicksalen der Charaktere. So sieht man Emilia Clarke als Daenerys Targaryen umzingelt von Dothraki-Männern durch die Wüste gehen oder Nikolaj Coster-Waldau als Jaime Lannister auf einem Schiff.

Hoffnungsträgerin
Auch wenn die Hoffnungen der Fans, Jon Snow wenigstens für den Bruchteil einer Sekunde in dem "Behind the Scenes"-Video zu sehen, enttäuscht wurden, gibt es doch ein kleines Schmankerl: Lady Melisandre. Die rote Priesterin, gespielt von Carice van Houten, trägt die größten Hoffnungen, Kit Harringtons beliebten Charakter wieder zum Leben zu erwecken.