Bachelor Oliver Sanne

Geheimes Body-Double

Muskel-Lüge beim Bachelor Oliver Sanne

Der heiße Muskel-Body im Trailer gehört gar nicht Oliver Sanne.

Gestählter Körper, knackiges Sixpack und Arme, von denen sich Frau gerne festhalten lässt. So heiß wurde der neue Bachelor Oliver Sanne im Trailer zur RTL-Kuppelshow angepriesen, sein Gesicht wurde dabei aber nicht gezeigt. Jetzt kam auch ans Tageslicht, warum. Denn der super Body gehört gar nicht Oli, sondern Tobias.

Nicht trainiert genug
Wie nun ein Mitarbeiter gegenüber InTouch verriet, wurde bei den Muskeln des Bachelors ein bisschen (oder besser gesagt: sehr) geschummelt. "Natürlich sollte Oliver sexy rüberkommen. Weil er aber nicht so in Form war, wurde im Oktober kurzerhand Tobias engagiert", verriet er nun. Damit keiner der Beteiligten von der Mucki-Lüge Wind bekommt, wurde das Video im Geheimen aufgenommen.

"Die Mädchen sollten Tobias nicht bemerken. Sonst wären sie bei seinem heißen Anblick ja am Ende enttäuscht gewesen, wenn sie den im Vergleich nicht ganz so heißen Oliver sehen." Schon ein bisschen böse, denn auch Oliver Sanne muss seinen Body nicht verstecken. Auch wenn er nicht ganz so definiert ist wie der seines Sixpack-Ersatzes. Oli wurde schließlich nicht umsonst zum "Mr. Germany" gewählt.

Diashow: Das ist der neue Bachelor