Talentprobe bei Sidos Blockstars

Blockstars

Talentprobe bei Sidos Blockstars

Sido prüft seine Kandidaten auf Herz und Nieren: Ein Rap muss getextet werden.

Der deutsche Rapper Sido hilft seinen Schützlingen gerne, will aber auch Leistung sehen. In der zweiten Ausgabe von "Blockstars - Sido macht Band" in der "Donnerstag Nacht" am 22. Dezember 2011 um 21.55 Uhr in ORF eins müssen die sechs Rapper ihr musikalisches Talent beweisen. Jeder der sechs jungen Männer soll einen Rap-Text über sein Leben schreiben - keine leichte Aufgabe, besonders für einen von ihnen.

Diashow: Blockstars - Sido macht Band

Blockstars - Sido macht Band

×

    Nach Einzug in Band WG, steht erste Prüfung an
    Nach dem Einzug in die gemeinsame WG beginnt für Michael, Dragan, Marko, Daniel und Claus die Arbeit. Sido stellt ihnen die erste musikalische Aufgabe. Er möchte, dass jeder einen Rap-Text über sein eigenes Leben schreibt. Die Burschen sollen sich mit ihrer schwierigen Vergangenheit auseinandersetzen.

    Folgenschwere Entscheidung bei Blockstars
    Nur durch Vergangenheitsbewältigung können sie abseits gängiger Rapper-Klischees ehrliche und authentische Songs machen. Doch einer seiner Schützlinge scheitert kläglich. Sido versucht ihm zu helfen und trifft eine folgenschwere Entscheidung. Währenddessen machen sich die anderen auf die Suche nach einer Sängerin. Sie brauchen eine Frontfrau, um mit der Band Erfolg zu haben.

    Info
    "Blockstars - Sido macht Band", 22.12, ab 21:55 in ORF Eins