Otto such die Liebe im ATV-Gemeindebau

ATV-Gemeindebau-Doku

Otto sucht die Liebe im Gemeindebau

Neben seiner musikalischen Karriere kümmert sich Otto nun auch um sein Herz.

Am 19. November wird wieder ordentlich gelebt im Gemeindebau. ATV begibt sich erneut  mit seiner Reality-Doku "Wir leben im Gemeindebau" auf das Abenteuer Zusammenleben im großen Wiener Wohnkomplex und nimmt das Leben dort sprichwörtlich unter die Lupe. So steht dieses Mal der Sänger Otto und seine Suche nach der großen Liebe ab 20:15 Uhr auf dem Programm.

Die Suche nach der großen Liebe
Otto ist wieder Single. Nun sucht der Gemeindebau-Sänger im Internet nach geeigneten Herzdamen und hat auch schon eine im Auge: Sonja. Bis er sich aber wieder ganz der Liebe widmen kann, muss sich Otto um sein Gemeindebau-Musical kümmern. Das soll nämlich eines Tages wirklich auf die Bühne kommen und Otto hat alle Hände voll zu tun, sich eine passende Geschichte dafür zu überlegen.

Maxl sorgt für Nachschub
Maxl und Erhard führen einen Dienst für Ramona aus. Sie sollen alkoholischen Nachschub für ihr Lokal einkaufen. Mit Hochprozentigem kennen sich die beiden eigentlich bestens aus – mit Stückzahlen jedoch weniger. Und eigentlich liegt es ihnen viel mehr den Alkohol gleich wieder zu verinnerlichen, als ihn in Ramonas Lokal abzuliefern.

Privatdetektive im Gemeindebau
Herr Doser – der begnadete Privatdetektiv - ist nach wie vor auf Verbrecherjagd. Der Gemeindebau-Spion hat sich kürzlich neues Equipment zugelegt. Ein elektronischer Bell-Apparat soll Einbrecher aus Herrn Dosers Schrebergarten verjagen. Aber es geht auch ohne Strom. Herr Doser baut eine ernstzunehmende Stolperfalle, die kreativ und gleichzeitig gemeingefährlich ist. Wer allerdings wirklich in diese Falle tappt, ist selbst schuld. Ob sie denoch zuschnappen wird, das können Sie ab 20:15 Uhr auf ATV selbst heraus finden.

Info
"Wir leben im Gemeindebau", am 19. November 2012, ab 20:15 Uhr auf ATV.