Teamchef Koller im EM-Fieber

EURO

Teamchef Koller im EM-Fieber

Marcel Koller stimmt Fußball-Österreich schon auf die EM in Frankreich ein

 "So, mit der Analyse zu Ungarn fertig - jetzt gehen wir mal die Portugiesen an!", postete Teamchef Marcel Koller ein Foto auf Facebook. In den Händen hält er dabei Unterlagen zum ersten EURO-Gegner Ungarn. Gegen unseren Nachbarn wollen Alaba & Co. am 14. Juni in Bordeaux den perfekten Start in die Endrunde hinlegen. So viel kann man schon verraten: Teamchef Koller kennt nun alle Stärken und Schwächen der Magyaren.

Auftaktgegner Ungarn kommt nach Österreich

Kurios: Die Vorbereitung für die Endrunde absolvieren Kult-Goalie Király & Co. in Österreich. Vom 13. bis 20. Mai hält die ungarische Nationalmannschaft in Bad Kleinkirchheim ein Konditionstrainingslager ab. Vom 23. Mai bis 2. Juni holt man sich dann in Leogang den endgültigen Feinschliff für die EM-Endrunde.