Krimi um Abstieg: Vier Klubs müssen zittern

Entscheidung am letzten Spieltag

Krimi um Abstieg: Vier Klubs müssen zittern

Artikel teilen

Die letzte Runde der Fußball-Bundesliga verspricht im Abstiegskampf Spannung pur.  

Der SCR Altach vermied am Samstag mit einem 3:0-Sieg bei der Admira das vorzeitige Aus. Die Altacher liegen vor dem Finale nächsten Freitag nur noch zwei Punkte hinter Ried, Hartberg und der Admira. Gewinnen sie ihr letztes Spiel daheim gegen die WSG Tirol, sind die Vorarlberger in jedem Fall gerettet.

Die WSG steht nach einem 4:2 gegen Hartberg zudem bereits als Qualigruppen-Sieger fest. Die Tiroler treten damit am Montag in einer Woche im Halbfinale des Europacup-Play-offs zu Hause an. Die besten Karten, ihr Gegner zu sein, hat nach einem 1:1 im OÖ-Derby in Ried der LASK. Die Linzer empfangen in der letzten Runde die Admira. Hartberg und Ried treffen einander zum direkten Duell. 

OE24 Logo