Bei Abrissarbeiten gefunden

Das ist das Geisterauto von St. Hanappi

Ansonsten läuft beim Bau des Allianz-Stadions alles nach Plan.

Kurioser Fund bei den Abrissarbeiten des Hanappi-Stadions in Hütteldorf. "Größere Überraschungen blieben uns zum Glück erspart, einzig ein vergrabener Opel vor einer der alten Tribünen kam unerwartet", berichtete Baustellen-Leiter Roman Hornischer gegenüber der 'Bauzeitung'.

+++ Das ist das neue Rapid-Heimtrikot +++

Rapids neue Heimstätte soll im Juni 2016 fertiggestellt werden und rund 28.000 Zuschauern Platz bieten.

Sehen Sie hier das 'Geisterauto' von St. Hanappi:

Diashow: Auto unter St. Hanappi gefunden

Auto unter St. Hanappi gefunden

×

    Video: Hier wird das Hanappi-Stadion abgerissen