The Best: FIFA Football Awards 2021

Alaba erstmals in Weltelf gewählt - 'Lewa' wird Weltfußballer

Artikel teilen

David Alaba wurde erstmals von der FIFA ins Weltelf 2021 gewählt, Robert Lewandowski ist der Kicker des Jahres.

Am Tag nach seinem ersten Titel mit Real Madrid (Supercup) schreibt David Alaba erneut Geschichte: Zum ersten Mal und als erster Österreicher überhaupt steht der 29-Jährige in der FIFA-Weltauswahl des Jahres. Der ÖFB-Star hat neben sich Superstars wie Erling Haaland, Lionel Messi, Robert Lewandowski, Cristiano Ronaldo oder Kevin De Bruyne. Angesprochen auf die Offensiv-Power der Auswahl meint Alaba lächelnd: „Ich glaube wir haben offensiv eine hohe Qualität, da müsste ich mich in erster Linie auf die Defensive konzentrieren.“

© Instagram
Robert Lewandowski
× Robert Lewandowski

Bei der mit Spannung erwarteten Wahl zum Weltfußballer 2021 setzte sich im Gegensatz zum Ballon d`Or Bayerns Robert Lewandowski gegen Lionel Messi durch, verteidigt seinen Titel. Beste Spielerin ist Alexia Putellas (Barcelona). Bei den Torhütern gewannen Chelseas Édouard Mendy bzw. Christiane Endler (Lyon), bei den Trainern Champions-League-Sieger Thomas Tuchel und Emma Hayes (je Chelsea). Das Tor der Jahres erzielte Erk Lamela, setzte sich damit u.a. gegen ÖFB-Ass Valentinio Lazaro durch.

Überblick über die Gewinner der FIFA-Gala:

Weltfußballer: Robert Lewandowski (FC Bayern)

Weltfußballerin: Alexia Putellas (FC Barcelona)

Welttrainer: Thomas Tuchel (Chelsea)

Welttrainerin: Emma Hayes (Chelsea)

Welttorhüter: Edouard Mendy (Chelsea)

Welttorhüterin: Christiane Endler (Olympique Lyon)

FIFA-Weltauswahl Männer: Gianluigi Donnarumma (Milan/PSG) - David Alaba (Bayern/Real Madrid), Leonardo Bonucci (Juventus), Ruben Dias (ManCity) - Kevin de Bruyne (ManCity), Jorginho (Chelsea), N'golo Kanté (Chelsea) - Cristiano Ronaldo (Juventus/ManUnited), Erling Haaland (Dortmund), Robert Lewandowski (Bayern), Lionel Messi (Barcelona/PSG)

FIFA-Weltauswahl Frauen: Christiane Endler (PSG/Lyon) - Lucy Bronze (ManCity), Millie Bright (Chelsea), Magdalena Eriksson (Chelsea), Wendie Renard (Lyon) - Estefania Banini (Levante/Atletico), Barbara Bonansea (Juventus), Carli Lloyd (NJ/NY Gotham) - Marta (Orlando), Vivianne Miedema (Arsenal), Alex Morgan (Tottenham/Orlando Pride/San Diego Wave)

Puskas Award: Erik Lamela (FC Sevilla)

FIFA-Fan-Preis: Fans der Nationalmannschaften von Dänemark und Finnland

FIFA-Fair-Play-Preis: Dänemarks Nationalteam plus Medizin- und Betreuerstab

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo