Bayern-Star versinkt im Chaos

Dramatische Tage

Bayern-Star versinkt im Chaos

Liebes-Aus, Management-Trennung, Absteiger der Saison - bei Mario Götze läuft einiges schief.

Das Leben von Mario Götze könnte derzeit chaotischer nicht sein. Nach dem wahrscheinlichen Liebes-Aus mit Langzeit-Freundin Ann-Kathrin Brömmel und der Trennung von seinem Management "SportsTotal", bekennt er sich jetzt gegenüber der Bild doch zu den Bayern.

Götze will kommende Saison wieder angreifen
„Ich freue mich auf die neue Saison in München und werde alles daran setzen, bei meinem ersten Training unter Carlo Ancelotti topfit anzutreten.“ Damit scheint eine Rückkehr zu Dortmund oder ein Wechsel nach Liverpool erst einmal vom Tisch zu sein. Beim 23-Jährigen scheint in letzter Zeit einiges schief zu laufen. Auch für das Pokalfinale musste er nach einem Rippenbruch absagen.

Bayern-Angreifer ist Absteiger des Saison
Im Fachmagazin "Kicker" wurde Götze zudem von seinen Bundesliga-Kollegen zum Absteiger der Saison gewählt. Seit seinem Transfer 2013 von Dortmund zum FC Bayern für 37 Millionen Euro fiel sein Marktwert von 55 auf mittlerweile 35 Millionen Euro. Vielleicht bekommt er unter Ancelotti eine neue Chance seinen Marktwert wieder zu steigern und seine Karriere wieder in die richtige Bahn zu lenken.