Bayern will Napoli-Linksverteidiger

deutschland

Bayern will Napoli-Linksverteidiger

Artikel teilen

Bayern sieht sich weiter nach einem Linksverteidiger um.

Das Karriereende von Philipp Lahm rückt näher, die Bayern hätten deshalb eigentlich Handlungsbedarf auf der rechten Abwehrseite. Doch offenbar sieht der deutsche Rekordmeister auch auf der linken Seite Bedarf.

Über das Interesse an Sead Kolasinac wurde bereits berichtet.

+++Bayern will Alaba-Konkurrent holen+++

Der Bosnier hat sich aber dem Vernehmen nach für eine Vertragsverlängerung bei Schalke entschieden. Eurosport berichtet jetzt über das Interesse der Deutschen an Napoli-Linksverteidiger Faouzi Ghoulam. Der 25-jährige Algerier ist Stammspieler beim SSC Neapel, sein Vertrag läuft allerdings nur noch bis 2018. Wollen die Italiener noch eine Ablöse kassieren, müsste Ghoulam zum Ende der Saison wechseln. Das spricht klar für einen baldigen Transfer.

Fragt sich nur was die Bayern vorhaben. Neben David Alaba steht mit Juan Bernat ein solider Ersatz bereit.

OE24 Logo