Bayern ohne Nagelsmann siegeshungrig

Deutsche Bundesliga, Sa. ab 15:30 Uhr LIVE

Bayern ohne Nagelsmann siegeshungrig

Wie Benfica wollen die Bayern am Samstag (15.30 Uhr) auch Hoffenheim abschießen.

Wird Julian Nagelsmann am Samstag (ab 15:30 Uhr im Sport24-LIVE-Ticker) wieder zum Couch-Coach? Der Bayern-Trainer muss wegen seiner Corona-Infektion 14 Tage in häusliche Isolation – außer er testet sich früher frei. Und das, obwohl Nagelsmann laut Klubangaben vollständig geimpft war. Fix ist: Gegen Hoffenheim wird der 34-Jährige am Samstag erneut von seinem Assistenten Dino Toppmöller vertreten. Auch, wenn er Freitag aus der Quarantäne selbst eine Pressekonferenz gab.

Nagelsmann zieht Fäden via Anrufe & WhatsApp

Dass die Münchner es auch ohne ihren Chef k­önnen, haben sie bereits bewiesen. Am Mittwoch wurde in der Champions League Benfica mit 4:0 abgefertigt. Schon zuvor gab es in der Liga (noch mit Nagelsmann) eine 5:1-Gala gegen Leverkusen. In Lissabon dirigierte Nagelsmann jedoch per Anruf und WhatsApp-Chat seine Elf auch aus der Ferne.

Hoffenheim hat "Bock, Bayern zu ärgern"

Gegner Hoffenheim wünscht zwar gute Besserung, wittert aber eine Chance. „Die Bayern haben gezeigt, wie gut sie drauf sind. Dennoch fahren wir nach München, um die Bayern zu ärgern. Darauf haben wir richtig Bock und das ist unser ­klares Ziel“, stellte Trainer Sebastian Hoeneß klar. Zuletzt wurde dafür mit 5:0 gegen Köln Selbstvertrauen getankt. Übrigens: Auch die TSG muss mit ÖFB-Star Christoph Baumgartner einen Corona-Ausfall verkraften.