Aubameyang

deutschland

Das dunkle Geheimnis von Aubameyangs neuer Villa

Artikel teilen

BVB-Star kaufte sich in Dortmund eine neue Luxus-Villa - mit Makel.

Pierre-Emerick Aubameyang ist wohl derzeit der angesagtete Profi der Deutschen Bundeliga. Der Gabuner erzielte diese Saison in 22 Pflichtspielen unglaubliche 20 Tore und hat sich so in die Notizbücher praktisch aller europäischen Spitzenclubs geschossen.

Obwohl bereits heftig über einen baldigen Abschied des 27-Jährigen spekuliert wurde, kaufte sich Aubameyang vor wenigen Tagen eine neue Luxus-Villa in Dortmund. Wie die BILD-Zeitung berichtet, besteht das Anwesen dabei aus zwei Gebäuden, welche durch ein unterirdisches Schwimmbad mit einander verbunden sind.

Dennoch gibt es ein dunkles Geheimnis der neuen Luxus-Villa. Wie die BILD weiter berichtet, kam es auf dem Grundstück 2011 zu einem tödlichen Gewaltverbrechen. Das Haus wurde danach abgerissen.

OE24 Logo