Dragovic hat schon Medizincheck absolviert

Deutsche Bundesliga

Dragovic hat schon Medizincheck absolviert

Artikel teilen

ÖFB-Teamstar Aleksandar Dragovic ist sich mit Bayer Leverkusen bereits einig.

Aleksandar Dragovic steht unmittelbar vor einem Wechsel zu Bayer Leverkusen. Der Teamverteidiger ist sich mit den Deutschen bereits einig und soll nach der EURO wechseln.

Wie der Kicker berichtet, soll Dragovic in Leverkusen bereits den Medizincheck absolviert haben. Der 25-Jährige reiste demnach – nach Absprache mit Teamchef Koller – nach dem Holland-Match nach Leverkusen und traf sich dort mit den Verantwortlichen von Bayer.

Allerdings ist der Transfer noch nicht perfekt. Dragovic‘ aktueller Verein Dynamo Kiew fordert für den Innenverteidiger mehr als 15 Millionen Euro Ablöse. Leverkusen will aber deutlich weniger bezahlen, die Verhandlungen sollen zuletzt ins Stocken geraten sein

OE24 Logo