Uli Hoeneß

Geheim-Treffen

Hoeneß bastelt an Sensations-Comeback

Artikel teilen

Beim FC Bayern München bahnt sich ein echter Paukenschlag an.

Uli Hoeneß ist wieder an der Macht beim FC Bayern München und schon scheint ein weiteres Urgestein des Vereins wieder ante portas zu stehen. Es handelt sich dabei aber um keinen Spieler, sondern Kult-Doc Hans-Wilhelm Müller -Wohlfahrt soll wieder für den FC Bayern arbeiten.

"Mull" hatte im April 2015 überraschend hingeschmissen, nachdem er vom damaligen Coach Pep Guardiola für die Achtelfinal-Niederlage gegen den FC Porto mitverantwortlich gemacht wurde. Laut BILD trafen sich Hoeneß und Müller-Wohlfahrt in einem Münchner Nobelrestaurant und verhandelten rund eine Stunde.

Trotz seines Rücktritts beim Verein behandelt der Star-Mediziner die Spieler des FC Bayern aber auch derzeit. Arjen Robben & Co schwören nach wie vor auf die heilenden Hände Müller-Wohlfahrts.

OE24 Logo