Robben Douglas

Deutsche Bundesliga

Schock: Droht Bayern-Star Saisonaus?

Artikel teilen

Das wäre ein Rückschlag: Mittefeld-Ass könnte in heißer Phase ausfallen.

Auf den Moment hatte man beim FC Bayern lange gewartet: Erstmals seit drei Jahren waren vor dem Bundesliga-Spiel gegen Eintracht Frankfurt (11. März) alle Kicker aus dem Luxuskader fit. Nun jedoch droht Trainer Carlo Ancelotti ein herber personeller Rückschlag.

+++ Scharfe Kritik: Darum hasst United-Trainer Mourinho die Bayern +++

Laut Sport1 muss Douglas Costa im schlimmsten Fall auf den Operationstisch, was gleichbedeutend mit dem Saisonaus wäre. Der Grund: eine Blessur am linken Knie. Zuletzt fehlte der brasilianische Flügelflitzer bei den Einheiten und am Wochenende gegen Borussia Mönchengladbach. Die Reise zum Nationalteam sagte er ab.

Beim deutsche Rekordmeister sprach man von "leichten Beschwerden", die Douglas plagen würden. Nun könnten diese offenbar viel schlimmer sein: In den kommenden Wochen sollen er und sein Arbeitgeber demnach entscheiden, ob eine konservative Behandlung ausreiche, um das Knie zu stabilisieren.

Wichtige Alternative zu Ribery

Aktuell schuftet der 26-Jährige mit seinem eigens engagierten Privatbetreuer Lucas Kruel. Sollte dies keine Früchte tragen, kommt er wohl unter das Messer. Ein Ausfall würde Bayern wehtun: Douglas wäre als Alternative zu Franck Ribery wichtig. Gerade in den kommenden Wochen, wenn es in DFB-Pokal und Champions League um die Titel geht und englische Woche auf englische Woche folgt.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo