Arnautovic sorgt für Reporter-Lacher

england

Arnautovic sorgt für Reporter-Lacher

Artikel teilen

Marko Arnautovic sorgte am Deadline Day für Lacher bei den Journalisten.

ÖFB-Legionär Marko Arnautovic hat in England für Lacher gesorgt. Der Stoke-Star erheiterte die wartenden Journalisten vor dem Trainingszentrum. Die Reporter waren anlässlich des Deadline Days versammelt und warteten auf Neuigkeiten. Der Deadline Day - also der letzte mögliche Transfer-Tag - hat in England Tradition.

Wer berichtet als erster von den Transfers? Wer hat die heißesten Gerüchte? "Arnie" erlaubte sich einen kleinen Scherz mit den hoffnungsvoll wartenden Presse-Vertretern. "Es werden keine Transfers mehr passieren. Geht heim! Alles fertig", schrie Arnautovic aus dem Auto, um sich mit einem Lächeln aus dem Staub zu machen.

OE24 Logo