Romelu Lukaku (Inter Mailand)

england

Transfer-Hammer: Chelsea holt Lukaku für irre Summe

Artikel teilen

Die Premier League steht nach ManCitys Rekord-Deal mit Jack Grealish vor dem nächsten potenziellen Blockbuster-Transfer! Romelu Lukaku soll zurück nach Nordlondon wechseln.

Der FC Chelsea dürfte wohl in Kürze einen alten Bekannten begrüßen. Belgien-Star Romelu Lukaku zieht es anscheinend wieder auf die Insel, die Londoner lassen sich den wuchtigen Angreifer einiges kosten.

Laut übereinstimmenden internationalen Medienberichten soll der Rückkehrer für schlappe 115 Millionen Euro vom italienischen Meister Inrtr Mailand losgeeist werden, die Parteien sollen sich einig sein. Es wäre dies sein bereits zweites Engagement bei den "Blues". Der belgische Nationalspieler ging schon von 2011 bis 2014 für Chelsea auf Torejagd.

Eine offizielle Bestätigung steht noch aus - diese soll Anfang nächster Woche erfolgen.

Chelsea-Coach Thomas Tuchel bekommt wohl seinen Wunschspieler für den Sturm. Angebote für England-Kapitän Harry Kane und Dortmund-Star Erling Haaland waren erfolglos. Auch bei der "Verlosung" des derzeit noch vereinslosen Fußball-Stars Lionel Messi geht der amtierende Champions-League-Sieger wohl leer aus. Als Wunschziel soll der Argebntinier Paris Saint-German ausgemacht haben.
 

OE24 Logo