Raiola Klopp

fussball-ligen

Berater wütet: "Klopp ist ein Scheißkerl"

Artikel teilen

Raiola beschimpft den Liverpool-Coach wüst. Der Grund: Mario Balotelli.

Mario Balotellis Berater Mino Raiola hat nach dem Wechsel seines Schützlings aus der Premier League von Liverpool nach Nizza dessen früheren Trainer Jürgen Klopp heftig attackiert.

+++ Balotelli in Nizza: "Ich bin kein Risiko" +++

"Zu sagen, dass er sich nicht korrekt verhalten hat, ist eine Untertreibung. Klopp war ein Scheißkerl", sagte Raiola der Zeitung "Gazzetta dello Sport". "Ich beurteile ihn nicht als Trainer, auch wenn er meiner Meinung nach kein guter Coach ist, aber ich glaube, er hat nicht verstanden, dass wir über einen Menschen sprechen." Raiola missfiel vor allem, wie Klopp Balotelli behandelte

Liverpool gesteht Klopp-Fehler ein

Der frühere Meistertrainer von Borussia Dortmund hatte den Italiener in der vergangenen Saison bei Liverpool frühzeitig mitgeteilt, dass er ohne ihn plane. Der Stürmer wechselte deshalb im Sommer zu Salzburgs Europa-League-Gegner Nizza.

"Am Ende haben die Verantwortlichen in Liverpool zugegeben, dass Klopps Verhalten nicht korrekt war", sagte Raiola. "Mario hat sich vorbildlich verhalten, er hat sich nie beschwert, wenn er alleine trainieren musste."

OE24 Logo