Hosiner vor Wechsel nach Deutschland

Abschied von Rennes

Hosiner vor Wechsel nach Deutschland

Rennes will dem Stürmer offenbar keine Steine in den Weg legen.

Ein Wechsel von Philipp Hosiner wird immer wahrscheinlicher. Der Ex-Austrianer kommt bei seinem französischen Klub Stade Rennes nicht über die Reservistenrolle hinaus und erhielt zuletzt die Freigabe der Franzosen. In den vergangenen Wochen wurde über einen Wechsel zum FC Köln spekuliert, nun gibt es aber einen neuen Interessenten für den Stürmer.

Hosiner als Plan B
Wie die deutsche Bild-Zeitung berichtet, soll Aufsteiger Paderborn Interesse an Hosiner zeigen. Geschäftsführer Michael Born gegenüber dem Blatt: "Ein interessanter Spieler...". Paderborn wollte zuletzt Srdjan Lakic von Kaiserslautern loseisen, allerdings konnten sich die beiden Vereine nicht über die Ablösesumme einigen.

Nun steht offenbar Hosiner auf dem Wunschzettel des Bundesliga-10. Die Zeit wird allerdings knapp: Beide Seiten haben nur noch bis Montag, 2. Feburar 12 Uhr Zeit, den Deal unter Dach und Fach zu bringen.

Diashow: Die besten Bilder von Philipp Hosiner

Die besten Bilder von Philipp Hosiner

×