Alle feiern Wunderkind Haaland

Rekordrausch

Alle feiern Wunderkind Haaland

Artikel teilen

Wunderking Erling Haaland hat den Superstars Neymar und Kylian Mbappé die Show gestohlen. 

Der Youngster stand in seiner noch kurzen Karriere bei Dortmund beim 2:1-Sieg der Borussen im Achtelfinale der Champions League gegen Paris Saint-Germain einmal mehr im Rampenlicht. Haaland erzielte beide Tore, die wundersame Erfolgsstory des Norwegers war damit um ein Kapitel reicher. Mit zehn Treffern in nur sieben Spielen in der Königsklasse ist der im Winter von Salzburg geholte Haaland nun jener Profi, der diese Marke am schnellsten erreicht hat. "Das sind die Nächte, für die du lebst. Es ist fantastisch", schwärmte der 19-Jährige nach seinem ersten CL-Auftritt für den BVB.
 

"Man of the Match"

"Ich will in der Champions League weit kommen", betonte er. Die "Man of the Match"-Trophäe, die er nachts aus dem Stadion trug, machte den Mann mit der schier unfassbaren Torquote sichtlich stolz. Zunächst aus kurzer Distanz erfolgreich (69.), konterte Haaland Neymars zwischenzeitlichen Ausgleich (75.) postwendend mit einem Gewaltschuss zum 2:1 (77.).

Danach gab es einmal mehr viel Lob für Haaland. "Das ist schon eine Naturgewalt. Erling hat einfach Spaß und einen unfassbar großen Willen. Er ist ein richtiger Torjäger", meinte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. Trainer Lucien Favre schlug in dieselbe Kerbe: "Erling ist immer bereit, er will immer Tore schießen. Man sieht das im Training und auch im Spiel. Er hat zwei Tore gegen Paris gemacht, das ist schon etwas." Und deshalb ist Dortmund auch in einer guten Ausgangslage für das Rückspiel am 11. März in Paris. Haaland macht es möglich!

 

Rekorde die Haaland bereits aufgestellt hat

  • Zehn Tore in sieben Spielen sind ein neuer Rekord in der Champions League.
  • In den ersten 7 Pflichtspielen 11 Tore schaffte seit 1963 kein anderer Spieler bei einem Bundesligisten.
  • Haaland ist der erste Dortmunder, der im 1. Bundesliga-Spiel, im 1. DFB-Pokal-Spiel und im 1. Champions-League-Spiel ein Tor erzielte.
Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo