Atalanta zieht ins CL-Achtelfinale ein

champions-league

Atalanta zieht ins CL-Achtelfinale ein

Artikel teilen

Atalanta Bergamo steht im Achtelfinale der Champions League. Ein 1:0-Sieg gegen Ajax sichert den Italienern hinter Liverpool die Teilnahme an der K.O.-Phase - Die 'Reds' müssen sich zum Abschluss der Gruppenphase mit einem 1:1-Remis bei Midtjylland begnügen.

In der Gruppe D holte sich Atalanta Bergamo hinter Liverpool das zweite Aufstiegsticket. Die Italiener setzten sich bei Ajax Amsterdam dank eines späten Treffers von Luis Muriel (85.) mit 1:0 durch und hielten die Niederländer vier Zähler auf Distanz. Die mussten die Partie nach einer Gelb-Roten Karte für Ryan Gravenberch (79.) in Unterzahl beenden.

Liverpool hatte den Gruppensieg schon zuvor in der Tasche. Schlusslicht Midtjylland verabschiedete sich im Heimspiel gegen die "Reds" mit einem 1:1 und Achtungserfolg aus der "Königsklasse". Nach einem Blitztor von Mohamed Salah (1.) gelang für die Dänen Alexander Scholz (62./Elfmeter) der Ausgleich.

OE24 Logo