David Silva Man City

Grillitsch-Verein glücklos

ManCity mit Last-Minute-Sieg gegen Hoffenheim

Englands Champion setzte sich erst durch ein Tor in der 87. Minute mit 2:1 durch.

In Sinsheim gelang Hoffenheim mit den beiden jungen Österreichern Stefan Posch und Florian Grillitsch (bis 82.) ein Blitzstart. Der Algerier Ishak Belfodil traf bereits nach 44 Sekunden, doch die Antwort der Elf von Pep Guardiola ließ nicht lange auf sich warten. Sergio Aguero erzielte nach Vorarbeit von Leroy Sane das 1:1 (8.).

Manchester war danach klar spielbestimmend und kam spät zum Sieg. Dem 21-jährigen Posch sprang der Ball am Fünfer zu weit weg, David Silva nahm das Geschenk an.
 

Mehr Infos in Kürze...