Erster Punkteverlust für Dragovic-Klub

Roter Stern mit 1:1 gegen Midtjylland

Erster Punkteverlust für Dragovic-Klub

Für ÖFB-Teamspieler Aleksander Dragovic und Roter Stern Belgrad müssen nach zwei Europa-League-Erfolgen en suite das erste Remis hinnehmen.

Aleksandar Dragovic hat mit Roter Stern Belgrad in der Fußball-Europa-League den ersten Punkteverlust hinnehmen müssen. Nach zwei Siegen zum Auftakt gab es für die Serben am Donnerstag ein 1:1 bei Midtjylland. Dragovic war bei den Gästen, die in Gruppe F nun einen Zähler vor Braga liegen, über die komplette Spielzeit im Einsatz.

West Ham United ist bei Halbzeit der Gruppenphase in der Fußball-Europa-League ohne Punkteverlust. Die Engländer besiegten am Donnerstag in London KRC Genk mit 3:0 (1:0) und führen die Rapid-Gruppe H mit neun Zählern an. Zagreb, Rapid und Genk folgen mit je drei Zählern. In der Sturm-Gruppe B gewann AS Monaco das Schlagerspiel bei PSV Eindhoven mit 2:1 (1:0) und führt mit sieben Punkten vor Real Sociedad (5), PSV (4) und Sturm (0).

In London erzielte Craig Dawson in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit den Führungstreffer für West Ham. Issa Diop (57.) und Jarrod Bowen (59.) machten mit einem Doppelschlag alles klar.

ÖFB-Legionär Mwene kassiert erste EL-Pleite

In Eindhoven entschied Sofiane Diop in der Schlussphase (89.) die Partie zugunsten der Gäste. Cody Gakpo (59.) hatte davor für die von Ex-Salzburg-Coach Roger Schmidt betreuten Niederländer die Führung von Myron Boadu (20.) ausgeglichen. PSV mit ÖFB-Teamspieler Philipp Mwene kassierte die erste Niederlage im laufenden Bewerb und fiel auf Rang drei zurück.

Glasner-Truppe schickt Piräus ohne Punkte heim

Trainer Oliver Glasner und Teamverteidiger Martin Hinteregger, der durchspielte, durfte sich mit Eintracht Frankfurt über einen Sieg im Topspiel der Gruppe D freuen. Die Frankfurter feierten zu Hause gegen Olympiakos Piräus einen 3:1-Sieg und lösten die Griechen auf Platz eins ab.

Der Gruppe-E-Schlager zwischen Lazio Rom und Olympique Marseille endete torlos. In Pool G trennten sich Bayer Leverkusen und Betis Sevilla 1:1.