Rapid: Tickets zu teuer - Fans sauer

Klub zieht Preise an

Rapid: Tickets zu teuer - Fans sauer

Jetzt droht neuer Krach mit den eigenen Fans! Grund: Zu teure Tickets.

Das riecht nach Ärger: Die Rapid -Fans laufen im Internet Sturm gegen die teilweise deutlich erhöhten Preise für die Jahreskarten. So kostet ein Abo für die Westtribüne ohne Ermäßigung künftig 172 Euro statt bisher 160. Zum Vergleich: Liga-Konkurrent Wacker Innsbruck bietet Abos in der Fankurve um 135 Euro (Mitglieder 119,13 Euro) an – die günstigsten in der heimischen Bundesliga. Der „Arbeiterverein“ Rapid hingegen liegt mit seinen Preisen klar an der Spitze.

Sportlicher Sparkurs plus Einnahmen-Steigerungen
Für einen Platz auf der Südtribüne muss ein Rapid-Anhänger künftig sogar 375 Euro zahlen (Mitglieder 319 Euro). Das sind stolze 43 Euro mehr als bisher.

Grund für die gnadenlosen Erhöhungen: Dem Klub droht bei Verpassen der Europa-League-Gruppenphase wieder mal eine finanzielle Schieflage.

Deshalb und mit Blick auf die Kosten für den Stadion-Umbau fährt Rapid eine zweigleisige Wirtschaftssategie: Zum einen hat der Klub einen sportlichen Sparkurs ausgerufen. Als Neuzugänge präsentierte man lediglich die Talente Terrence Boyd (20) und Gerson (20). Weitere Einkäufe sind nur bei Erreichen der Europa-League-Gruppenphase drinnen (ÖSTERREICH berichtete).

Zum zweiten müht sich der Klub, die Einnahmen zu steigern. Weil aber nennenswerte neue Sponsoring-Deals erneut nicht in Sicht sind, sollen nun die Fans ihren Teil zur Sanierung beitragen. Die machen dagegen im Internet mobil.

Auf der Facebook-Seite „Block West“ drohen viele, ihr Abo nicht zu verlängern. Andere fürchten gar, dass die aktuelle Preiserhöhung erst der Anfang ist. Zu Recht! ÖSTERREICH erfuhr: Nach dem Umbau des Hanappi-Stadions (geplante Fertigstellung 2014) sollen die Preise abermals drastisch angehoben werden. Rapid erklärte auf der Homepage: "Dazu ist im entferntesten nicht gedacht".

Doch der Verein scheint die Sorgen der Fans zu ignorieren. Ein „Block-West“-Beitrag: „Es wäre toll, wenn das Klubservice auch einmal auf Beiträge antwortet und nicht nur kritische Kommentare löscht!“

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×