Kovacic

Fussball WM News

''Er lügt!'' - Verwirrung um Kovacic' Gesichtsverletzung

Artikel teilen

Kroatiens Fußball-Nationalspieler Mateo Kovacic hat sich nach eigener Aussage im Fitnessstudio im WM-Quartier in Doha verletzt.

So erklärte der 28-jährige Mittelfeldspieler von Chelsea am Mittwoch seine Schürfwunden im Gesicht, die er zuletzt noch nicht hatte. Sein Einsatz am Freitag im Viertelfinale gegen Rekord-Weltmeister Brasilien (16 Uhr) ist aber nicht gefährdet.

"Es ist nichts Ernstes, nur ein Unfall im Fitnessstudio", sagte Kovacic, der auch noch Scherze seines Mitspielers Dejan Lovren ertragen musste. "Er lügt", sagte Lovren zu dessen Erklärung der Hautabschürfungen.