Mercedes hat Fahrer-Entscheidung getroffen

Toto Wolff bestätigt

Mercedes hat Fahrer-Entscheidung getroffen

Toto Wolff bestätigt nach dem Qualifying in Spa: Die Entscheidung um den zweiten Mercedes-Piloten ist gefallen. Dennoch hüllt sich der Österreicher in Schweigen. 

Das Geheimnis um den zweiten Mercedes Fahrer in der Saison 2022 treibt seit Monaten die Formel 1-Fans um.  Wer fährt an der Seite von Rekordchampion Lewis Hamilton? Bleibt der Finne Valtteri Bottas oder kommt der Brite George Russel zur neuen Saison? Russel konnte beim Qualifying in Spa einmal mehr seine Leistungen unterstreichen und raste auf Rang zwei, sogar vor Hamilton! Während sich der Williams-Pilot immer mehr unter Beweis stellt, wurde Bottas mit Mercedes nur Achter. Nach seinem Ungarn-Patzer wird er zudem um weitere fünf Startplätze zurückversetzt.  

Entscheidung gefallen - Wolff hüllt sich in Schweigen

Nach dem Qualifying in Belgien lässt Mercedes-Boss Toto Wolff aufhorchen: Bei einer Pressekonferenz bestätigt er, dass die Fahrer-Entscheidung bereits getroffen wurde. Welcher Pilot das zweite Cockpit neben Hamilton erhält, verrät der Österreicher jedoch nicht. Russell zeigt mit jedem GP-Wochenende einmal mehr seine Leistung. Sind die Tage von Bottas bei Mercedes bald vorbei?