bammer

Tennis

Bammer stürmt ins Viertelfinale

Sybille Bammer macht mit der Russin Alla Kudrjawzewa kurzen Prozess.

Nach ihrem mühevollen Auftaktsieg über die Bulgarin Zwetana Pironkowa, bei dem die Oberösterreicherin gleich zwölf Breaks hinnehmen musste, präsentierte sich Sybille Bammer im Achtelfinale des WTA-Turniers von Prag wesentlich verbessert. Die Russin Alla Kudrjawzewa fertigte die 29-Jährige in lediglich 49 Minuten mit 6:1, 6:1 ab.

Bammer, die in der tschechischen Hauptstadt als Nummer zwei gesetzt ist, bekommt es nun mit der Lokalmatadorin Lucie Hradecka zu tun.

PRAG (WTA/220.000 Dollar, Sand) - Achtelfinale:
Sybille Bammer (AUT-2) - Alla Kudrjawzewa (RUS) 6:1, 6:1