muster_bammer

Sportmix

Muster fordert Bammer

Artikel teilen

Dem Sieger bzw. der Siegerin winken 100.000 Dollar.

Im Rahmen des ATP Salzburg Indoors wird es am 29. November 2009 zu einem Tennis-Duell der Geschlechter kommen. Der frühere Weltranglisten-Erste Thomas Muster wird sich mit der aktuellen Nummer eins des österreichischen Damen-Tennis, Sybille Bammer, um die Siegprämie von 100.000 Dollar duellieren. Dieses Aufeinandertreffen ist als großer Eröffnungs-Showdown für das erstmals stattfindende ATP-Challenger-Turnier vom 29. November bis 6. Dezember in Salzburg geplant. Das mit 120.000 Dollar dotierte Turnier soll in der Salzburg Arena auf Hartplatz gespielt werden.

Muster: "Ich will gewinnen"
Der 41-jährige Muster lässt keine Zweifel aufkommen, dass er sich den Jackpot sichern will. "Wenn ich einen Schläger in die Hand nehme, ist es mir egal, wer auf der anderen Seite des Platzes steht. Dann gibt es für mich nur eines, ich will gewinnen!" Die 29-Jährige Bammer sieht in ihrer Fitness den größten Vorteil, da die über zwei Gewinnsätze gehende Partie in einem möglichen dritten Durchgang ohne Tiebreak gespielt wird. "Da wird mir nichts anderes übrig bleiben, als mich für dieses Match noch gewissenhafter vorzubereiten als für die Turniere auf der Champions-Tour", kündigte Muster an.

OE24 Logo