Haider-Maurer macht 42 Ränge gut

sportmix

Haider-Maurer macht 42 Ränge gut

Artikel teilen

Wien-Sieger Melzer bleibt weiterhin auf dem zwölften Platz.

Die Top 12 der Herren sind im neuesten ATP-Ranking unverändert geblieben und damit auch die Position vom nunmehr zweifachen Wien-Sieger Jürgen Melzer als Zwölfter. Auch im Race für das World-Tour-Finale blieb Melzer trotz 250 errungener Wien-Punkte Elfter, auf den achtplatzierten Andy Roddick fehlen ihm noch 900 Punkte. Da Melzer diese Woche in Basel nicht spielen wird, ist eine Einzel-Qualifikation für das World-Tour-Finale in London kaum noch möglich.

Wozniacki bei Damen weiter vorne

Den erwartet großen Sprung hat Wien-Finalist Andreas Haider-Maurer gemacht, er verbesserte sich um 42 Ränge an die 115. Position. Für eine direkte Qualifikation für den Australian-Open-Hauptbewerb ist das noch zu wenig, er möchte aber in bis zu drei Challengern heuer noch weiter Boden gutmachen.

Bei den Damen hat sich die Siegerin der WTA-Championships, Kim Clijsters, wieder um einen Platz verbessert. Die Belgierin ist neue Nummer 3 hinter Caroline Wozniacki und Wera Swonarewa. Samantha Stosur ist unmittelbar hinter Serena und Venus Williams neue Nummer 6. Nach Abschluss der WTA-Saison überwintern mit Sybille Bammer (70.), Tamira Paszek (91.) und Yvonne Meusburger (92.) drei Österreicherinnen in den Top 100. Patricia Mayr, zuletzt 99., verlor zwei Ränge und verpasste diesen Kreis um drei Zähler.

            HERREN:
   1. (  1) Rafael Nadal (ESP)          11.880 Punkte
   2. (  2) Roger Federer (SUI)          7.495
   3. (  3) Novak Djokovic (SRB)         7.145
   4. (  4) Andy Murray (GBR)            6.125
   5. (  5) Robin Söderling (SWE)        4.780
   6. (  6) Tomas Berdych (CZE)          3.715
   7. (  7) Fernando Verdasco (ESP)      3.330
   8. (  8) David Ferrer (ESP)           3.325
   9. (  9) Andy Roddick (USA)           3.260
  10. ( 10) Michail Juschnij (RUS)       3.210
  11. ( 11) Nikolaj Dawydenko (RUS)      2.955
  12. ( 12) Jürgen Melzer (AUT)          2.650
            Weiter:
 115. (157) Andreas Haider-Maurer (AUT)    489
 124. (122) Martin Fischer (AUT)           454
 141. (140) Stefan Koubek (AUT)            387
 238. (236) Alexander Peya (AUT)           208
 261. (241) Daniel Köllerer (AUT)          181

            ...
 972. (974) Thomas Muster (AUT)              7

DAMEN:
  1. (  1) Caroline Wozniacki (DEN)     8.035 Punkte
  2. (  2) Wera Swonarewa (RUS)         6.785
  3. (  4) Kim Clijsters (BEL)          6.635
  4. (  3) Serena Williams (USA)        5.355
  5. (  5) Venus Williams (USA)         4.985
  6. (  7) Samantha Stosur (AUS)        4.982
  7. (  6) Francesca Schiavone (ITA)    4.935
  8. (  8) Jelena Jankovic (SRB)        4.236
  9. (  9) Jelena Dementjewa (RUS)      4.335
 10. ( 10) Victoria Asarenka (BLR)      4.235
           Weiter:
 70. ( 70) Sybille Bammer (AUT)           891
 91. ( 91) Tamira Paszek (AUT)            733
 92. ( 92) Yvonne Meusburger (AUT)        731
101. ( 99) Patricia Mayr (AUT)            675
239. (260) Melanie Klaffner (AUT)         230
254. (238) Nikola Hofmanova (AUT)         215

OE24 Logo