bammer

Tennis

Jankovic wieder zu stark für Bammer

Serbin setzt sich auch im zweiten Duell innerhalb einer Woche glatt gegen Österreichs Nummer 1 durch.

Sybille Bammer ist beim WTA-Tennis-Turnier in Toronto im Achtelfinale ausgeschieden. Die als Nummer 13 gereihte Oberösterreicherin unterlag am Donnerstag (Ortszeit) der Nummer zwei des mit 1,34 Millionen Dollar dotierten Turniers, Jelena Jankovic, nach einer Spielzeit von 1:03 Stunden mit 2:6 und 3:6. Die Serbin hatte schon in der Vorwoche im Achtelfinale von Los Angeles gegen Bammer die Oberhand behalten, im Head-to-Head führt sie nun mit 5:1.