Shitstorm wegen 'zu dicker Freundin'

England-Eklat

Shitstorm wegen 'zu dicker Freundin'

U-21-Kicker Ryan Sessegnon sah sich einem Shitstorm wegen seiner Freundin ausgesetzt.

Fulham-Kicker Ryan Sessegnon ist einer von Englands größten Talenten. Er ist erst 17 und spielt für Englands U21. In 44 Partien traf er für seinen Klub 15 Mal. Sein Marktwert wird auf 25 Millionen Euro geschätzt. Am Sonntag wurde er bei einer Fußball-Gala zum Zweitliga-Spieler des Jahres gewählt. Der Jungstar kam mit seiner Freundin und sah sich nach dem Event mit unfassbaren Beleidigungen gegen seine Begleitung konfrontiert.

In den sozialen Medien erntete Sessegnons Freundin einen wahren Shitstorm. Twitter-Kommentare wie "Mir wäre es peinlich, eine solche Freundin zu haben", "Jemand hatte zu viele Snacks" und "Nett von ihm, einen geretteten Wal zur Award-Show mitzubringen" überboten sich geradezu in Niveaulosigkeit.

Doch andere User drehten den Spieß schnell um: "Genießt euer einsames Leben", twitterte ein User in Richtung der Twitter-Trolle. "Seid ihr blind? Sie ist einfach umwerfend."