So heiß sind die Wrestling-Damen

sportmix

So heiß sind die Wrestling-Damen

Artikel teilen

Schlamm-Catchen war früher, heute sind Wrestlerinnen Internet-Stars.

Namen wie Brie Bella, Nikki Bella oder Summer Rae sagen vielleicht dem gemeinen europäischenSport-Fan wenig bis nichts, in den USA sind sie aber Superstars. Die Rede ist von Wrestlerinnen, die inzwischen schon fast mehr Anhang haben, als ihre männlichen Gegenspieler.

VIDEO: Die Wrestling-Damen im EInsatz

Waren die leicht bekleideten Damen zu Zeiten eines Hulk Hogan oder Randy "Macho Man" Savage lediglich optischer Aufputz außerhalb des Rings, steigen die toughen Damen heute selbst in selbigen, um sich ordentlich Schmackes zu geben.

Beim Publikum kommt das an: Nikki Bella hat zum Beispiel 1,6 Millonen Abonnenten auf Instagram und 1,56 Millionen Follower auf Twitter. Und beim weltweit größten Wrestling-Verband WWE hat man das Potzenzial dahinter erkannt: Die "WWE Divas" sind mittlerweile eine erfolgreiche Marke, die Stars werden medial gepusht ohne Ende. Kein Wunder bei Bildern wie diesen, aber sehen Sie selbst.

So scharf sind die Wrestling-Ladys

OE24 Logo