Undertaker

sportmix

Undertaker feiert Mega-Comeback

Artikel teilen

Mit gigantischem Auftritt rächte sich die Legende für eine Niederlage.

Der Undertaker ist wieder da! Die Wrestling-Legende trat beim WWE Battleground in St. Louis auf und kostete Herausforderer Brock Lesnar (38) dessen Sieg über Champion Seth Rollins (29).

Mega-Auftritt
Lesnar war kurz vor dem Sieg, er hatte Rollings mit dem F-5, seinem Spezialmove, zu Boden geworfen, als in der Halle plötzlich das Licht ausging. Als es wieder hell wurde, stand plötzlich der Undertaker im Ring - zur Freude des Publikums.

Späte Rache
Und dem Undertaker gelingt es endlich Revanche zu nehmen, für eine der bittesten Pleite seiner Karriere. Bei Wrestlemania 30 verlor der eben gegen Brock Lesnar, der damit die 21 Kämpfe dauernde Siegesserie des Undertakers beendete.

Jetzt konnte sich der Undertaker endlich revanchieren - früher als gedacht, denn eigentlich wurde vermutet, dass er erst bei Wrestlemania 32 (in seinem Heimatstaat Texas) wieder auftreten und dort seine große Karriere beenden würde.

VIDEO: Wrestling Best of vom "Undertaker"

OE24 Logo