Trauer um Wrestling-Legende "Nature Boy"

Tragischer Tod

Trauer um Wrestling-Legende "Nature Boy"

Artikel teilen

Wrestling-Star wurde einen Tag nach Autounfall tot aufgefunden.

Große Trauer in der Wrestling-Szene! William Ansor - Kampfname "Nature Boy" Buddy Landel - ist am Montag im Alter von 53 Jahren verstorben. Das bestätigte die World Wrestling Entertainment (WWE) offiziell.

Die Todesursache ist bislang noch nicht geklärt. Landel sei in seinem Haus eingeschlafen und nicht mehr aufgewacht. Pikant: "Nature Boy" hatte am Vortag einen Autounfall. Zwar wurde er am Sonntag in einer Klinik untersucht, entließ sich nach Medienberichten aber noch am selben Tag selbst. Am Montag wurde er schließlich von seiner Frau leblos im Bett aufgefunden.

"Nature Boy" bestritt 1979 seinen ersten Ringkampf, 1995 gab er sein Debüt in der WWE. Seine Abschieds-Vorstellung lieferte er 2011. Abseits des Ringes sorgte er vor allem zu Beginn seiner Karriere mit Dorgen-Exzessen für Ausehen und wurde von der WWE zwischenzeitlich sogar gefeuert.

VIDEO: "Nature Boy" in einem Wrestling-Kampf

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo