Rotter kehrt zu den Capitals zurück

ice-hockey-league

Rotter kehrt zu den Capitals zurück

Artikel teilen

 Angreifer spielte bereits von 2008 bis 2021 für die Caps  

Die Vienna Capitals haben für die kommende Saison in der ICE-Eishockeyliga Rafael Rotter zurückgeholt. Der 35-jährige Angreifer schnürte bereits von 2008 bis 2021 seine Schlittschuhe für den Hauptstadtclub, ehe er für eine Saison zu den Black Wings nach Linz wechselte.

Rotter absolvierte in 13 Jahren 640 Spiele für die Caps und erzielte dabei 153 Tore und 359 Assists und holte in der Saison 2016/17 mit den Wienern den Meistertitel.
 

OE24 Logo