"Wall Street 2"

"Wall Street 2"

Gordon Gekko kehrt zurück!

Regisseur Oliver Stone (62) dreht eine Fortsetzung des Kinohits "Wall Street" von 1988. Michael Douglas (64) bekam damals den Oscar für die Rolle des betrügerischen Börsenhais Gordon Gekko und ist in "Wall Street 2" (so der vorläufige Arbeitstitel) wieder mit dabei, wie ein Sprecher der Produktionsfirma 20th Century Fox in Los Angeles bekanntgab. Der Stoff komme angesichts der weltweiten Finanzkrise gerade zur rechten Zeit. "Wir müssen die Handlung noch geheim halten, aber sie hat mit den aktuellen Schlagzeilen zu tun", sagte er.

Inbegriff für Gier und Korruption
Der von Michael Douglas gespielte Finanzhai wurde zum Inbegriff für Gier und Korruption im New Yorker Finanzhandel während des Börsenbooms in den 80er Jahren. Gordon Gekko habe einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen, weil er die gleiche Furcht wie der "Weiße Hai" hervorrufe, sagte Michael Douglas in einem Interview der Associated Press Television News zu seiner Auszeichnung durch das American Film Institute für sein Lebenswerk am 11. Juni. "Gordon Gekko ist ein großer Gauner altbewährter Manier", sagte der 64-jährige Schauspieler. "Interessant ist ja auch, dass Schauspieler in der Rolle von Bösewichten zwar nicht unbedingt den größten Erfolg, aber den größten Eindruck hinterlassen."

Shia LaBeouf als Douglas' junger Gegenspieler
Die Dreharbeiten sollen im Sommer starten. Nachwuchsstar Shia LaBeouf ist für den Part von Douglas' jungem Gegenspieler im Gespräch. Im ersten Teil hatte Gekko den jungen Nachwuchsbörsianer Bud Fox (Charlie Sheen) benutzt, um an verbotene Insiderinformationen und damit an Millionengewinne zu kommen. Doch das Team zerbricht, bei Fox regt sich das schlechte Gewissen. Er sorgt schließlich dafür, dass Gekko hinter Gitter gebracht wird.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.