Vatikan verurteilt

Zu exzessiv

© APA/EPA

Vatikan verurteilt "Twilight"-Hysterie

Der Vatikan verurteilt die Hysterie von Millionen Teenies rund um den Erdball für die "Twilight"-Vampirfilme, die erfolgreichen Kinoadaptionen der Bestsellerreihe von Stephenie Meyer. Der Kinoexperte des Vatikans, Bischof Franco Perazzolo, warnte vor der "besorgniserregenden Leere" der Vampirserie.

Mischung aus Exzessen
"Vampirfilme sind eine Mischung aus Exzessen, die immer mehr junge Generationen anziehen. In der Twilight-Serie spielt das ästhetische Element eine besonders große Rolle. Wunderschöne Frauen und Männer verwandeln sich in schreckliche Masken. Das ist eine ideale Mischung, um die Kinos mit dem alten Trick der entgegen gesetzten Extreme zu füllen", kommentierte der Experte des päpstlichen Kulturrates. "Die Serie ist eine explosive Mischung aus Bildern, die eine totale Leere verbergen", so Bischof Parazzolo nach Angaben italienischer Medien vom Donnerstag, 19.11.

Fans jubelten
Tausende Fans umjubelten am Mittwoch, 18.11., in Rom die Stars des Films "New Moon - Biss zur Mittagsstunde", der in Italien Premiere hatte. Der Streifen, der zum Teil im toskanischen Montepulciano gedreht wurde, hat herausragende Kritiken bekommen. Besonders umschwärmt wurde der 23-jährige Schauspieler Robert Pattinson, der in beiden Filmen den Vampir Edward Cullen spielt. Österreich-Start des Streifens ist am 26. November.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Top Gelesen 1 / 5
Schauspieler Peter Fröhlich gestorben
Kaisermühlen-Blues-Star Schauspieler Peter Fröhlich gestorben
Fernseh- und Bühnenstar starb bereits am 11. Juli im Alter von 77 Jahren. 1
Neue Buhlschaft begeistert
Fussenegger Neue Buhlschaft begeistert
Fussenegger hat Publikum bei der Jedermann-Premiere umgehauen. 2
Kolman: Trauerfeier im Familienkreis
Privater Abschied Kolman: Trauerfeier im Familienkreis
Beisetzung am Friedhof Neustift in Döbling: Termin geheim. 3
Bunuel-Film als neue Oper
Salzburg Bunuel-Film als neue Oper
Morgen wird bei den Salzburger Festspielen Thomas Adès’ „Würgeengel“ uraufgeführt. 4
Aus für Chefin des Belvedere
Husslein nicht mehr tragbar Aus für Chefin des Belvedere
Kulturminister Thomas Drozda sucht neue Führung für Wiener Museum. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Gilmore Girls Trailer
Trailer Gilmore Girls Trailer
Gilmore Girls Trailer
Roland Kaiser - Das Beste am Leben
Musikvideo Roland Kaiser - Das Beste am Leben
Roland Kaiser - Das Beste am Leben
Pitbull - Greenlight ft. Flo Rida, LunchMoney Lewis
Musikvideo Pitbull - Greenlight ft. Flo Rida, LunchMoney Lewis
Pitbull - Greenlight ft. Flo Rida, LunchMoney Lewis
Fantasy - Blinder Passagier
Musiktipp Fantasy - Blinder Passagier
Fantasy - Blinder Passagier
Udo Lindenberg: Ehrenbürger in Heimtstadt
Deutscher Sänger Udo Lindenberg: Ehrenbürger in Heimtstadt
Seine Heimatstadt Gronau ehrte den Sänger kurz nach dessen 70. Geburtstag.
Bolschoi-Ballett feiert Jubiläum
Ballett Bolschoi-Ballett feiert Jubiläum
Die Ballettkompanie trat vor 60 Jahren zum ersten Mal in London auf und feiert das Jubiläum mit einem erneuten Gastspiel.
WhatsApp trumpft mit 2 Neuerungen auf
WhatsApp WhatsApp trumpft mit 2 Neuerungen auf
Der Messenger-Dienst will mit zwei weiteren Verbesserungen künftig dafür sorgen, dass die Bedienung für die Nutzer komfortabler wird.
XXX - THE RETURN OF XANDER CAGE Trailer
Trailer XXX - THE RETURN OF XANDER CAGE Trailer
XXX - THE RETURN OF XANDER CAGE Trailer
"Star Trek Beyond": Retro-Kern in Hochglanzhülle
Filmvorstellung "Star Trek Beyond": Retro-Kern in Hochglanzhülle
In der Vision von "Star Trek"-Schöpfer Gene Roddenberry haben die Menschen ihre Probleme überwunden und Allianzen mit Außerirdischen geschlossen. "Wir sind noch weit entfernt von diesem Ideal", sagte Spock-Darsteller Zachary Quinto kurz vor Kinostart im Gespräch mit der APA in Los Angeles.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.