Sonderthema:
Liliana fliegt bei Modeschau raus

Matthäus-Ex

© APA/DPA/Kalaene

Liliana fliegt bei Modeschau raus

Sie sonnte sich gerne im Ruhm ihres bekannten Ex-Mannes Lothar Matthäus. Die Ehe steht mittlerweile vor dem Aus, doch auf Luxus, Geld und Privilegien will Liliana Matthäus dennoch nicht verzichten. Dieses Vorhaben scheint aber nicht so einfach zu sein, wie sich die 23-Jährige das vielleicht dachte.

Flucht im Taxi
Während der Berliner Fashion Week gesellte sich das Möchtegern-Model unter das illustre Party-Volk und besuchte die Show eines Südtiroler Labels. Vor der anschließenden Show der Designerin Susanne Wiebe verließ das ehemalige "Fußball Girlie" jedoch fluchtartig die Location und brauste in einem Taxi davon.

Rauswurf
Was war geschehen? Das Unangenehmste, was sich Liliana wohl vorstellen konnte: Sie war als Gast unerwünscht und wurde von der Designerin persönlich aufgefordert, zu gehen! Angeblich behauptete die Matthäus-Ex im Vorfeld, von Wiebe gebucht worden zu sein – was schlichtweg nicht stimmte. Dies ließ sich die Modemacherin natürlich nicht gefallen und reagierte prompt mit einem Rauswurf. Ganz schön peinlich für jemanden, der gerne als Model arbeiten würde...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.